Finde hier die neuesten Informationen einiger der bekannter Crypto Investoren, Analysten und Influancer in deutscher Sprache  -  KEINE FINANZBERATUNG

AltcoinsBitcoinNews

BTC und Altcoins geben etwas nach

Während sowohl Bitcoin, wie auch Altcoins in den letzten Stunden etwas nachgegeben haben, sind die Kommentare der meisten Tweets sehr positiv. Fast alle sehen die Entwicklung als wichtige Korrektur für die zukünftige weitere Steigerung der Crypto Kurse.

Brock Pierce @brockpierse berichtet über eine globale Blockchain Umfrage die laut Deloitte zeigt, dass Finanzbosse digitale Assets zunehmend als die Zukunft sehen.

Laut den Bloomberg Analysten Eric Balchunas könnte ein Bitcoin Future EFT bald von der SEC genehmigt werden. Demnach erscheint es realistisch, dass der EFT im Oktober auf den Markt kommt.

Es gibt einige Vorschläge in kleinere Altcoins zu investieren, allerdings gibt es hier von allen die Warnung, dass es hier zwar eine Chance gibt, wenn jedoch Bitcoin nachlässt, gibt es hier kurzfristig auch ein Risiko.

Einige der Experten, vertreten seit längerem die Linie, Bitcoin langfristig anzulegen.

Dafür spricht auch, dass der 200 Tage Durchschnittspreis von Bitcoin seit Beginn immer gestiegen ist. Das bedeutet, egal wann man gekauft hat, wenn man die gekauften Bitcoins 200 Tage behalten hat, sind sie immer mehr Wert gewesen als zum Kaufzeitpunkt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.